Stiftung Rechtsstaat
Sachsen-Anhalt E.V.
Das Grundgesetz wurde am 8. Mai 1949 als Verfassung für die Bundesrepublik Deutschland beschlossen und enthält wesentliche staatliche System- und Werteentscheidungen. Es steht im Rang über allen anderen deutschen Rechtsnormen.

Stiftung

Die Stiftung Rechtsstaat Sachsen- Anhalt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Magdeburg. Seine Mitglieder und der Beirat sind ehrenamtlich tätig und kommen aus den verschiedensten Bereichen des öffentlichen Lebens, wie Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Bildung und Justiz.

Hierdurch gewährleisten wir ein breites Spektrum an Interessen und Ideen, die in die Vereinsarbeit einfließen.

Der Verein verfügt über ein Stiftungsvermögen mit einem so genannten Grundstock, der aus Haushaltsmitteln des Landes Sachsen-Anhalt im Rahmen der Vereinsgründung zugewendet wurde. Projekte werden aus den Erträgen finanziert oder aus Spenden gefördert. Wer die Arbeit des gemeinnützigen Vereins durch eine Spende unterstützt erhält eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung.

© Stiftung Rechtsstaat Sachsen-Anhalt e.V.