Stiftung Rechtsstaat
Sachsen-Anhalt E.V.
Das Grundgesetz wurde am 8. Mai 1949 als Verfassung für die Bundesrepublik Deutschland beschlossen und enthält wesentliche staatliche System- und Werteentscheidungen. Es steht im Rang über allen anderen deutschen Rechtsnormen.

Mitglieder

Die Stiftung Rechtsstaat Sachsen-Anhalt e.V. wird derzeit von ehrenamtlichen Mitgliedern getragen.

Vorsitzender:
Rainer Robra, Staatsminister und Minister für Kultur

Stellv. Vorsitzende:
Gewählt: Franziska Weidinger, Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz

Schatzmeister:
Marc Melzer, Geschäftsleitung Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Generalstaatsanwalt / N.N.

Prof. Dr. Katja Nebe

Dr. Gunnar Schellenberger, Präsident des Landtages von Sachsen-Anhalt

Carmen Niebergall, Staatssekretärin a.D.

Dr. Tamara Zieschang, Ministerin für Inneres und Sport

Caroline Zippel, studentische Vertreterin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Prof. Dr. Dirk Hanschel

© Stiftung Rechtsstaat Sachsen-Anhalt e.V.